Unternehmen / Schweiz 15:57 - 11.01.2017

Turmbauer mit Flair für Pharma

Der 39-jährige Unternehmer besitzt neu rund 10% an Galenica. Das Investment dient der Diversifikation. Reich ist Remo Stoffel mit Immobilien geworden. 
NEU Per E-Mail-Abo Unternehmen folgen*
lesen sie mehr
zum Stichwort
Aktie
Wertpapier , das einen Anteil am Kapital einer Aktiengesellschaft verkörpert. Es sichert dem Eigentümer Mitgliedschaftsrechte (Stimm- und Wahlrecht an der Generalversammlung) und Vermögensrechte (Recht auf Anteil am Gewinn, Beteiligungsquote bei Kapitalerhöhungen oder am Liquidationsergebnis) zu.
Aktionär
Teilhaber einer AG bzw. Inhaber einer Aktie oder einer Mehrzahl von Aktien.
Beteiligung
Langfristige, kapitalmässige Interessennahme an anderen Unternehmen, bei der die wirtschaftliche Einflussnahme oder ähnliche Zielsetzungen im Vordergrund stehen. Die Beteiligungen werden höchstens zum Einstandspreis bewertet.
Beteiligungsgesellschaft
Kotierte Aktiengesellschaft , deren Haupttätigkeit darin besteht, Beteiligungen an anderen Unternehmen zu erwerben. Investmentgesellschaften können auch in Hedge Funds investieren und sind somit kotierte Funds of Hedge Funds .
Börse
Regelmässig stattfindender, nach feststehenden Usanzen organisierter Markt. Je nach den gehandelten Gütern spricht man z. B. von Wertpapier-, Effekten-, Devisen-, Warenbörsen oder Börsen für derivative Instrumente (Terminbörsen ).
Diversifikation
Verteilung der Anlagesumme auf mehrere Anlagekategorien. Innerhalb eines Aktienmarktes führt die Diversifikation dazu, dass man titelspezifische Risiken verringert und bei genügend breiter Diversifikation schliesslich nur noch das systematische Risiko trägt.
Kurs
Börsen- oder Marktpreis von Wertpapieren , Devisen , Münzen oder Waren. Der Kurs schwankt je nach Angebot und Nachfrage.

Für Remo Stoffel war der Ausbau seines Engagements beim Gesundheitskonzern Galenica eine einmalige Gelegenheit. «Ich hätte mir nie träumen lassen, dass ich Titel des Unternehmens nochmals zum Kurs von 1100 Fr. erhalten werde», sagt er im Gespräch. Vor gut einem Jahr waren die Valoren an der Börse noch bis zu 1600 Fr. wert. Seit 20. Dezember besitzt Stoffel 10% an der Berner Gesellschaft. Er hat sein Engagement somit 7% aufgestockt und ist neben der BZ Bank des Investors Martin Ebner neu zweitgrösster Aktionär.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Meistgelesene Artikel

20.01.17Makro

Diese Länder sind günstig

lock-status
19.01.17Markttechnik

SMI: Korrektur verläuft vorhersehbar

20.01.17Makro

Der heimliche Financier der Trump- Rebellion

20.01.17Markttechnik

SMI: Neue Schwächesignale

20.01.17Blogs

Die Trump-Rally stockt