Eingeloggt Nicht eingeloggt Suche E-Mail Leseliste Aktiv auf Leseliste Drucken Uhr E-Mail Term-Tag Arrow Left Arrow Right Arrow Down Arrow Up Charts Lock Abo Circle Circle Open Six Exchange Six Exchange Facebook Twitter Linkedin Xing Googleplus Whatsapp
Unternehmen / Technologie

ABB setzt grosse Hoffnungen in das Internet der Dinge

Der Automations- und Energietechnikkonzern sieht mit seinen Angeboten Geschäftschancen im Umfang von 20 Mrd. $.

Das George R. Brown Convention Center in der texanischen Ölmetropole Houston ist so gross, dass darin selbst die global grösste Kundenmesse von ABB klein wirkt. Thema der von Montag bis Donnerstag dauernden Ausstellung waren die digitalen Produkte und Dienstleistungen des Automations- und Energietechnikkonzerns.

CEO Ulrich Spiesshofer und Chief Digital Officer Guido Jouret nutzten die ABB Customer World – so heisst der Anlass –, um ihr Unternehmen als Technologiepionier zu präsentieren, der Industrie-, Versorgungs-, Infrastruktur- und Transportfirmen hilft, die anrollende Digitalisierungswelle zu meistern.

Kein unbescheidener Auftritt

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.