Unternehmen / Konsum

Adecco hofft auf die Impfprogramme

Analyse | Der Personalvermittler wächst wieder einmal und überzeugt mit einer Profitabilität, die in der Branche führend ist.

Adeccos Plan geht auf. Der global tätige Jobdienstleister kehrt zwar nur knapp zum Wachstum zurück, diversifiziert aber seine Angebote erfolgreich und lässt so die Konkurrenz in punkto Profitabilität weiterhin hinter sich.

Im ersten Quartal resultierte weniger Umsatz als im Vorjahr. Bereinigt um Währungseffekte und Arbeitstage lag aber wieder einmal ein Plus drin. Dies nach neun Quartalen infolge, in denen der Umsatz organisch sank. Allerdings war die Vergleichsbasis nicht ganz so anspruchsvoll, da die Pandemie bereits im März 2020 ihre Bremsspuren hinterliess. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?

Leser-Kommentare