Blogs / Momentum

Aktie im Blickpunkt

Volkswagen setzt auf weitere Erholung.

Carlo Emanuele Frezza

Tiefrot haben die Vorzugsaktien von Volkswagen (VOW3 161.66 -1.74%) (Börsenwert: 25.8 Mrd. €) die vergangene Woche abgeschlossen. Eröffnet haben sie mit 136 €, am Freitagabend gingen sie bei 125 € ins Wochenende. Das entspricht einem Minus von rund 10%. Dennoch empfehlen die meisten Analysten die Valoren zum Kauf.

Das hat einen simplen Grund. Der grösste deutsche Autobauer ist im dritten Quartal dank der Erholung der Pkw-Nachfrage und einem robusten Geschäft in China in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Nach dem Krisenquartal im Frühling mit weitgehend stillstehender Produktion erzielte er im Sommer einen Gewinn von 3,2 Mrd. €. Im Vorjahr hatten in diesem Zeitraum 1,6 Mrd. € mehr zu Buche gestanden. Das aktuelle Ergebnis ist deutlich besser, als der Markt erwartet hatte.

Für die nähere Zukunft zeigt sich Volkswagen verhalten optimistisch und bekräftigt den Ausblick für das laufende Jahr: «Wir rechnen damit, dass sich die Erholung im vierten Quartal fortsetzt und es zu keinen Lockdowns in grösseren Märkten kommt», sagte CFO Frank Witter am Donnerstag. Für das Gesamtjahr erwartet der Konzern deutlich tiefere Zahlen bei Auslieferungen und Umsatz. Beim Betriebsgewinn geht er unverändert von einem «gravierend rückläufigen», aber insgesamt positiven Ergebnis aus.

An der Börse dürften die Valoren wegen des generell grossen Drucks an den europäischen Börsen kurzfristig weiter fallen. Langfristig dagegen sehen die Analysten die Vorzugsaktien bei über 170 € fair bewertet. Goldman Sachs (GS 380.99 -1.44%) hat die Einstufung auf «Kaufen» mit einem Kursziel von 179 € belassen. Die Investmentbank zeigt sich wie auch das Analystenhaus Kepler Cheuvreux (Kursziel: 173 €) besonders von den freien Barmitteln aus dem operativen Automobilgeschäft beeindruckt. Wenn der Autobauer den Schwung aus dem dritten Quartal mitnehmen kann, dann sehen die Analysten realistische Chancen, dass die Vorzugsaktien wieder auf das Niveau von vor einem Jahr klettern.