Blogs / Momentum

Aktie im Blickpunkt

Kritik gegen Amazon wird lauter.

Carlo Emanuele Frezza

Die Valoren von Amazon haben bisher ein mässiges Jahr hinter sich. Zwar sind sie nach einem Zwischentief im Frühling bei 2800 $ im Sommer bis über 3700 $ geklettert. Damit hat der Kurs ein Rekordhoch erreicht, doch seither zeigt der Trend wieder nach unten. Inzwischen bewegen sich die Titel wieder in etwa auf dem gleichen Niveau wie zu Jahresbeginn bei 3300 $.

Auch diese Woche konnten sich Amazon nicht von ihrer besten Seite zeigen. Ausschlaggebend war ein Bericht von Reuters. In Indien rührt sich Widerstand gegen die Praktiken des US-Internetriesen. Demnach soll er systematisch Produkte erfolgreicher Konkurrenten kopiert und als Eigenmarke verkauft haben. Nach Recherchen von Reuters habe er zudem Suchergebnisse zu seinen Gunsten manipuliert. Der Konzern weist die Vorwürfe zurück. Sie seien faktisch falsch und substanzlos, heisst es.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?

Leser-Kommentare