Blogs / Momentum

Aktie im Blickpunkt: Fuchs Petrolub

Hilti-CEO soll VRP des Schmierstoffherstellers werden.

Adrian Blum

Am deutschen Aktienmarkt haben am Mittwoch die Titel von Fuchs Petrolub auf sich aufmerksam gemacht. In einem schwächelnden Gesamtmarkt stiegen die Vorzugsaktien, die im Midcap-Index MDax enthalten sind, bis zum Mittag rund 4% auf fast 39.50 € und führten so die Gewinnerliste des Barometers an.

Auslöser war gemäss DPA-AFX eine Kaufempfehlung durch die Deutsche Bank. Lars Vom-Cleff stuft die Titel des Schmierstoffherstellers mit «Kaufen» ein. Das Kursziel wurde leicht von 48 auf 50 € erhöht, entsprechend einem Kurspotenzial von aktuell 25%. UBS dagegen hat ein Kursziel von nur 41 € («Neutral»), Kepler Cheuvreux wiederum eines von 50 € («Kaufen»).

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?