Unternehmen / Schweiz

Also startet Betrieb am Standort in Portugal

Der IT-Dienstleister wird nach der Übernahme der Distributionssparte von JP Sá Couto SA zu einem der grössten Anbieter im Land.

(AWP) Der IT-Dienstleister Also (ALSN 171.00 -0.12%) kann in Portugal loslegen. Nach der Genehmigung der im Dezember angekündigten Übernahme der Distributionssparte von JP Sá Couto SA durch die zuständigen Behörden wird der Betrieb aufgenommen.

Das Unternehmen werde ab sofort als einer der grössten Anbieter im Land unter dem Namen «jp.di, powered by ALSO» firmieren, teilte Also am Montagabend mit. «jp.di» verfüge über 33 Jahre Erfahrung und adressiere einen Gesamtmarkt von rund 1,5 Mrd. €.

Leser-Kommentare