Unternehmen / Industrie

Aluflexpack schliesst Übernahme ab

Der Verpackungsproduzent schliesst die Übernahme der türkischen Teko ab. Sie produziert flexible Verpackungen für die Molkerei- und die Getränkeindustrie.

(AWP) Der Verpackungsproduzent Aluflexpack (AFP 15.34 -0.65%) hat die Akquisition von 80% der Anteile an der türkischen Teko abgeschlossen. Teko sei Marktführer für flexible Verpackungen in der Molkerei- und Getränkeindustrie in dem Land sowie in angrenzenden Regionen, teilte Aluflexpack am Donnerstagabend mit. Die Übernahme sei daher eine ideale Ergänzung zur bestehenden Produktion der Gruppe in der Türkei.

Die Integration stärke ausserdem Aluflexpacks Präsenz auf dem türkischen Konsumgütermarkt und beschleunige das Wachstum der Gruppe. Das Unternehmen hat im vergangenen Jahr einen Umsatz von umgerechnet 16 Mio. € erzielt. Die Firma beschäftigt rund 120 Mitarbeiter und betreibt ein Werk in der Nähe von Istanbul.

Leser-Kommentare