Unternehmen / Ausland

Amazon, Apple & Co. erreichen immer luftigere Höhen

Ohne die Technologieriesen sähe die Entwicklung an der US-Börse ganz anders aus. Ist die Rally nachhaltig oder droht der Absturz?

Der  Vergleich ist rasch gemacht, das Urteil schnell gefällt: So teuer wie heuer war Tech gegenüber dem breiten Markt noch nie; ergo handelt es sich um eine Blase. Der Grund für den ­Höhenflug sind die Tech-Kolosse hinter dem Akronym FAANGM. Dank Facebook, Apple, Amazon, Netflix, Google-Mutter ­Alphabet und Microsoft hat der techno­logielastige Aktienindex Nasdaq 100 das relative Rekordhoch gegenüber dem marktbreiten Aktienindex S&P 500 von der Dotcom-Blase überschritten. Mit 45% ist das Gewicht von IT, Medien und Entertainment sowie Onlinhandel im S&P 500 auch etwa gleich gross wie Anfang 2000. Doch es kommt noch besser.

Bitte , um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare