Märkte

«Anleger sollten ihre Erwartungen an die Rendite zügeln»

Andrew Balls, CIO Global Fixed Income bei Pimco, legt sein Hauptaugenmerk auf den Kapitalerhalt und das Liquiditätsmanagement der Anlagen.

Herr Balls, reflektieren die Finanzmärkte den Konjunkturausblick von Pimco, oder sehen Sie Übertreibungen?
Wir sind zuversichtlich für den weiteren konjunkturellen Verlauf in diesem Jahr und darüber hinaus. Allerdings haben die Finanzmärkte diesen Optimismus bereits eingepreist. Insofern halten wir die Entwicklungen an den Börsen für gerecht­fertigt. Die aktuellen Lockdowns und ihre wirtschaftlichen Folgen werden von den Marktteilnehmern ausgeblendet. Zu Recht liegt das Augenmerk auf der zweiten Jahreshälfte, wenn die Pandemie den Wirtschaftsverlauf hoffentlich nicht mehr bremsen wird. Wir rechnen schon ab dem zweiten Quartal mit stattlichem Wachstum des Bruttoinlandprodukts in den USA und in Europa. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?