Eingeloggt Nicht eingeloggt Suche E-Mail Leseliste Aktiv auf Leseliste Drucken Uhr E-Mail Term-Tag Arrow Left Arrow Right Arrow Down Arrow Up Charts Lock Abo Circle Circle Open Six Exchange Six Exchange Facebook Twitter Linkedin Xing Googleplus Whatsapp
Unternehmen / Schweiz

Ausserbörse vor Rekordjahr

Rolf Bigler
Ausserbörsliche Aktien Schweiz: Der Liquidity-Index legt 2017 rund 14% zu, das Handelsvolumen auf OTC-X steigt 40%.

Das Jahr 2017 ist zwar noch nicht ganz zu Ende. Doch der ausserbörsliche Aktienhandel auf der OTC-X-Plattform steuert auf ein Rekordjahr zu. Bis Ende November lag das gehandelte Volumen bei 234 Mio. Fr., fast 100 Mio. mehr als im Vorjahr. Auch die Anzahl der Transaktionen erreichte bis Ende ­November rekordhohe 9800.

Im Monat November war die Handelsaktivität mit Umsätzen in Höhe von 13,4 Mio. Fr. bei 734 Transaktionen allerdings eher durchschnittlich. Auch die Performance war gemessen am OTC-X-Liquidity-Index um 0,43% rückläufig. Doch konnte der SPI Extra-Index dennoch marginal übertroffen werden. Für den ausserbörslichen Aktienhandel wird 2017 jedoch auch in Sachen Performance ein Ausnahmejahr werden: Der OTC-X-Liquidity-­Index legte bis Ende November um mehr als 14% zu. In den letzten Jahren lag die Performance nur im niedrigen einstelligen Prozentbereich.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.