Unternehmen / Schweiz

Ausserbörse von Einzelbewegungen geprägt

Ausserbörsliche Aktien Schweiz: Hotel Hof Weissbad federt Frankenstärke gut ab. Versandapotheke Zur Rose erleidet einen gerichtlichen Rückschlag.

André Spillmann
Die Handelsaktivitäten im Oktober verharrten auf tiefem Niveau. Weil es an der Publikation von Ergebnissen bekannterer Unternehmen mangelte, blieben entsprechende Impulse aus. Der ZKB KMU Index gewann im Oktober 1,86% auf 1007,6.

Zu grösseren Transaktionen kam es in  den Inhaberpapieren von Reishauer, obwohl keine unternehmensrelevanten Neuigkeiten bekannt wurden. Das Gleiche gilt für die Immobiliengesellschaft Espace Real Estate. Mit grösseren Volumen ver­loren die Papiere der Neuen Zürcher Zeitung an Terrain. Die Nachricht, dass gedruckte Pressetitel nach wie vor ein grösseres Publikum als die digitalen Informationsträger haben, scheint den Kurs nicht beflügelt zu haben.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?