Unternehmen / Gesundheit

Baliopharm schliesst Phase-1-Studie für Atrosimab erfolgreich ab

Der Lizenzpartner von Xlife, Baliopharm, hat die Phase 1 in der Entwicklung des Produktkandidaten Atrosimab erfolgreich abgeschlossen.

(AWP) Baliopharm, Lizenzpartner der im Life-Sciences-Bereich tätigen Beteiligungsgesellschaft Xlife Sciences (XLS 29.10 +0.00%), hat einen wichtigen Meilenstein bei der Forschung und Entwicklung eines Produktkandidaten erreicht. Baliopharm habe mit dem Mittel Atrosimab die Phase 1 seiner In-Vivo-Studie erfolgreich abgeschlossen, teilte Xlife am Montag mit.

Atrosimab wurde zur Behandlung von nicht-alkoholischer Steatohepatitis (NASH; umgangssprachlich auch Fettleber-Hepatitis) und potenziell anderen chronischen Lebererkrankungen entwickelt. In dieser ersten Studienphase wurde die Sicherheit, Verträglichkeit und Wirksamkeit des Mittels untersucht.

Trotz der Herausforderungen durch die Corona-Pandemie habe es Baliopharm geschafft, alle Patienten wie geplant zu rekrutieren. Bei der Studie traten laut der Mitteilung «keinerlei schwerwiegende Nebenwirkungen auf», heisst es weiter. Das Medikament könne somit als sicher eingestuft werden.

Baliopharm werde die klinische Studie nun detailliert auswerten und wolle den Wirkstoff danach an einen grösseren Pharmapartner auslizenzieren. Das Unternehmen befinde sich bereits in Gesprächen mit ausgewählten Akteuren in der Industrie, wird Xlife-CEO Oliver Baumann in der Mitteilung zitiert.