Unternehmen / Gesundheit

BB Biotech rutscht in die roten Zahlen

Die Beteiligungsgesellschaft macht im ersten Halbjahr einen Verlust. Schuld seien die Turbulenzen an den Märkten.

(AWP) Bei der Beteiligungsgesellschaft BB Biotech haben sich die turbulenten Märkte der ersten sechs Monate 2018 bemerkbar gemacht. Am Freitag hat das Unternehmen bestätigt, im ersten Semester einen Verlust eingefahren zu haben. Dies ist vor allem auf das Minus im zweiten Quartal zurückzuführen, nachdem die Gesellschaft im ersten Quartal noch einen leichten Gewinn verbucht hatte.

Das Minus beziffert BB Biotech in der Mitteilung auf 70 Mio. Fr. Grund hierfür ist das Minus von 98 Mio. im zweiten Quartal. Zum Vergleich: Im ersten Halbjahr 2017 stand noch ein Gewinn von annähernd einer halben Milliarde zu Buche.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare