Unternehmen / Schweiz 08:18 - 20.01.2017

BB Biotech senkt Dividende

Die Beteiligungsgesellschaft hat wegen des negativen Umfelds für Biotech-Aktien voraussichtlich einen Verlust von 802 Mio. Fr. erzielt. Die Dividende senkt sie um 5,1% auf 2,75 Fr. pro Aktie.
NEU Per E-Mail-Abo Unternehmen folgen*
lesen sie mehr
zum Stichwort
Aktie
Wertpapier , das einen Anteil am Kapital einer Aktiengesellschaft verkörpert. Es sichert dem Eigentümer Mitgliedschaftsrechte (Stimm- und Wahlrecht an der Generalversammlung) und Vermögensrechte (Recht auf Anteil am Gewinn, Beteiligungsquote bei Kapitalerhöhungen oder am Liquidationsergebnis) zu.
Aktiensplit
Aufteilung der bestehenden Aktien in solche mit kleinerem Nennwert . Das Aktienkapital selbst bleibt unverändert, nur die Zahl der Aktien wird vergrössert. Durch einen Split soll die Handelbarkeit der Titel erleichtert werden. Das Gegenteil, also die Zusammenfassung mehrerer Aktien in eine solche mit grösserem Nennwert, wird Reverse Split genannt.
Beteiligung
Langfristige, kapitalmässige Interessennahme an anderen Unternehmen, bei der die wirtschaftliche Einflussnahme oder ähnliche Zielsetzungen im Vordergrund stehen. Die Beteiligungen werden höchstens zum Einstandspreis bewertet.
Beteiligungsgesellschaft
Kotierte Aktiengesellschaft , deren Haupttätigkeit darin besteht, Beteiligungen an anderen Unternehmen zu erwerben. Investmentgesellschaften können auch in Hedge Funds investieren und sind somit kotierte Funds of Hedge Funds .
Dividende
Der von einer Aktiengesellschaft je Aktie ausgezahlte Gewinnanteil. Die Dividende wird durch die Generalversammlung auf Antrag des Verwaltungsrats festgesetzt. Als Dividende werden auch die Auszahlungen an die Inhaber von Genuss- und Partizipationsscheinen bezeichnet.
Gesamtrendite
1. Verlauf des Kurses eines Wertpapiers. 2. Meist in Prozenten ausgedrückte Wertentwicklung eines Portefeuilles inklusive Ausschüttungen (reinvestiert). 3. Anlagepolitische Leistung der Leitung eines Anlagefonds, einer Beteiligungsgesellschaft, eines Hedge Fund oder einer Pensionskasse mit Blick auf das Anlageziel.
Wechselkurs
Gibt an, in welchem Verhältnis die Währung eines Landes gegen die Währung eines anderen Landes gewechselt werden kann (vgl. effektiver Wechselkurs ).

(AWP) Die Beteiligungsgesellschaft BB Biotech senkt die Dividende für das Jahr 2016 auf 2,75 Fr. pro Aktie. Im Vorjahr hatte das Unternehmen – unter Berücksichtigung des Aktiensplits im Verhältnis Eins zu Fünf – 2,90 Fr. pro Aktie ausgeschüttet. Trotz der schwierigen Umstände an den Märkten habe BB Biotech ihre Marktposition weiter ausgebaut, heisst es in einer Mitteilung vom Freitag.

Für das vierte Quartal wird ein Nettoverlust von 24 Mio. Fr. ausgewiesen, nach einem Gewinn von 511 Mio. Fr. im Vorjahreszeitraum. Basierend auf ungeprüften Zahlen kam der Jahresverlust nach Steuern 2016 bei 802 Mio. Fr. zu liegen, womit frühere Angaben bestätigt werden. Im Vorjahr wurde ein Gewinn von noch 653 Mio erreicht.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

21.04.2017 Praktikus

Der Praktikus vom 22. April 2017

lock-status
21.04.2017 Meinungen

Zu viel, zu wenig