Unternehmen / Gesundheit

BB Biotech verzeichnet Gewinnrückgang

Die Aktien der Beteiligungsgesellschaft haben sich im ersten Quartal trotz des Gewinnrückgangs gut geschlagen.

(AWP) Die Beteiligungsgesellschaft BB Biotech hat im ersten Quartal 2018 die erneut volatilen Märkte zu spüren bekommen. Entsprechend vorsichtig seien die Investoren gestimmt gewesen, teilt die Gesellschaft am Freitag mit. Für die ersten drei Monate weist BB Biotech in der Folge einen Gewinn von 28 Mio. Fr. aus, nach deutlich höheren 375 Mio. im Vorjahreszeitraum.

Trotz dieses deutlichen Gewinnrückgangs habe sich die Aktie von BB Biotech mit einer Gesamtrendite (inklusive Dividende) von 8,8% in Franken und 7,3% in Euro im Berichtszeitraum gut geschlagen. Die im vergangenen Jahr begonnene Rally an den Märkten habe sich 2018 nur kurzzeitig fortgesetzt, heisst es weiter. Ab Februar sorgten die Straffung der Fiskalpolitik in den USA und dann die Sorgen um einen möglichen Handelskrieg für schwächere Aktienmärkte.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare