Dossier-Bild Ein Artikel aus dem Dossier US-Wahlen 2020
Märkte / Makro

Biden will weitere Coronahilfen

Der künftige US-Präsident plant ein neues Hilfspaket von 1,9 Bio. $, wozu auch weitere Direkthilfen an das Volk gehören.

(Reuters) Der künftige US-Präsident Joe Biden schnürt ein billionenschweres Hilfspaket zur Bewältigung der Corona-Krise. Inmitten der spannungsgeladenen Zeit nach dem Sturm auf das Kapitol wandte sich der Demokrat in einer Fernsehansprache an die Nation, um für sein 1,9 Bio. $ schweres Programm zu werben. Ein Grossteil davon ist für Hilfen an das Millionen-Heer von US-Bürgern vorgesehen, die in der Krise ihren Job verloren. «Wir müssen handeln, und wir müssen jetzt handeln», betonte Biden am Donnerstag. «Die Gesundheit unserer Nation steht auf dem Spiel», fügte der Demokrat hinzu, der nächste Woche die Nachfolge von Donald Trump antritt. Ökonomen erwarten, dass das Mega-Projekt der gebeutelten US-Wirtschaft Schubkraft verleihen kann – auch wenn nicht alle Gelder vom Kongress genehmigt werden dürften und Fragen zur Finanzierung offenbleiben.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?