Unternehmen / Ausland

Buffett beteiligt sich erstmals an Amazon

Die Beteiligungsgesellschaft der Investorenlegende deckt sich mit Aktien des weltgrössten Online-Händlers ein. Das ist die erste Amazon-Transaktion von Berkshire Hathaway.

(Reuters) US-Starinvestor Warren Buffett ist über seine Investmentfirma bei Amazon eingestiegen. «Ja, ich war schon immer ein Fan und ich bin ein Idiot gewesen, dass ich nicht schon gekauft habe», sagte der 88-Jährige dem TV-Sender CNBC. Die Aktien des weltgrössten Online-Händlers kletterten am Freitag an der Wallstreet nach oben. Buffett wagt sich damit tiefer in die von ihm bislang verschmähte Technologieszene hinein. Bis zu seinem Einstieg bei Apple im vergangenen Jahr war er vor allem bei Banken und Traditionskonzernen wie Coca-Cola und General Motors engagiert. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?