Unternehmen / Konsum

CFO von Barry Callebaut: «Sind für Dividende optimistisch»

Welche Entwicklungen Victor Balli für den Kakao-Markt erwartet, erfahren Sie im Videointerview.

(AWP) Der Schokoladenproduzent Barry Callebaut ist mit flottem Tempo unterwegs. Aufgrund der guten Resultate erhöht das Unternehmen nun die Dividende. «Wir wollen eine stabile Dividende erreichen und sind optimistisch, dass diese auch in Zukunft hoch bleiben wird», erklärt hierzu der CFO des Unternehmens Victor Balli gegenüber AWP.

Nach elf Jahren beim Konzern tritt der Finanzchef nächstes Jahr von seinem Posten zurück. Dies kann er mit gutem Gewissen tun. «Mit der Restrukturierung der Kakao-Division, bei der wir vor zwei bis drei Jahren mit Problemen zu kämpfen hatten, sind wir sehr zufrieden», sagt Balli.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.