Unternehmen / Finanz

CFT wächst in Asien

Analyse | Die Valoren der Compagnie Financière Tradition (CFT) zahlen eine attraktive Dividende und sind günstig bewertet.

Die Westschweizer Gruppe Compagnie Financière Tradition (CFT) dominiert zusammen mit BGC Partners (USA) und TP ICAP (UK) die Finanz- und Rohstoffmärkte im OTC-Bereich. Zusammen erzielen sie rund 80% des weltweiten Umsatzes. Obwohl eine hohe Marktkonzentration vorliegt, ist eine weitere Konsolidierung zu erwarten.

Anlässlich der Veröffentlichung der Halbjahresergebnisse 2019 sagte Patrick Combes, Präsident von CFT, dass es genau diese drei Unternehmen seien, die die Preise auf dem globalen OTC-Markt gestalten. Somit könne ein Anleger den OTC-Markt anhand des Verhaltens dieser drei Marktspieler verstehen. Auf den massigen Volumen verdiene CFT jedoch nur dünne Kommissionen. Per Mitte 2019 hatte CFT knapp eine halbe Million Kunden. Dies entspricht einem Zuwachs von 3,6% binnen eines halben Jahres.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.