Unternehmen / Ausland

Chamath Palihapitiya: Der Warren Buffett für die FinTwit-Investoren

Der US-Investor verbindet das Silicon Valley und ­Wallstreet wie kein Zweiter. Damit ist er Aushängeschild für eine neue Investorengeneration.

Chamath Palihapitiya hat grosse Ambitionen: «Ich möchte etwas Ähnliches erreichen wie Warren Buffett mit Berkshire Hathaway, etwas, bei dem – ohne egoistisch zu klingen – alles Chamath ist.» So äusserte sich der amerikanische Investor vor einem Monat in einem Interview auf dem Fernsehsender Bloomberg.

Ausgeschlossen ist das nicht, denn der überzeugende Verkäufer und gewiefte Social-Media-Kommunikator mit 1,4 Mio. Twitter-Followern kann nicht nur gut Reden schwingen, sondern auch ausserordentliche Erfolge vorweisen.

Mit seinem Risikokapitalfonds Social Capital – der 2018 in ein Family ­Office umgewandelt wurde – erzielte er laut dem letzten Investorenbrief von 2011 bis 2019 im Mittel eine Jahresrendite von 33%. Grund waren Investitionen unter anderem in Softwareunternehmen wie Slack und Box. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?

Leser-Kommentare