Unternehmen / Schweiz

Chancenreiche Mid Caps

Nach einem steilen Kursanstieg dürften die Aktien mittelgrosser Unternehmen nächstens eher pausieren. Aber auch Kursrückschläge sind möglich.

Die Schweizer Börse hat einen sehr guten Start ins Jahr 2019 hingelegt. Das lässt sich auch von den FuW-Favoriten unter den Aktien mittelgross kapitalisierter Unternehmen sagen. Sie haben in der Zusammensetzung von Mitte Dezember sogar noch leicht besser abgeschnitten als der SMIM, der Index der dreissig grössten Titel ausserhalb des SMI (Swiss Market Index). Legte der SMIM seit Mitte Dezember 11,6% zu, ergab sich für die Top Five der «Finanz und Wirtschaft», bestehend aus Dufry, Ems Chemie, Georg Fischer, Partners Group und Schindler, im Mittel ein Plus von 13,2%. Die fünf FuW-Empfehlungen kletterten dabei zwischen 6,9% bei Dufry und 20,3% bei Georg Fischer.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.