Märkte / Makro

Corona-Kreditprogramm laut SNB erfolgreich

Ein Arbeitspapier der Schweizerischen Nationalbank stellt den Covid-19-Kreditmassnahmen des Bundes gute Noten aus.

(AWP) Das Covid-19-Kreditprogramm des Bundes hat seine Ziele erreicht. Zu diesem Schluss kommt eine Untersuchung der Schweizerischen Nationalbank (SNB). Demnach erreichte das Programm die gewünschten Unternehmen, ohne vermehrt sogenannte Zombie-Firmen anzulocken.

Zu den Zombiefirmen zählen die SNB-Ökonomen jene Unternehmen, die eine tiefe Profitabilität aufweisen und hoch verschuldet sind, wie sie in einem am Dienstag veröffentlichten Arbeitspapier schreiben. Helfen Stützungsprogramme des Bundes solchen Firmen zu überleben, kann das unerwünschte Folgen haben: Denn diese Unternehmen binden Ressourcen, die besser für produktivere Aktivitäten genutzt werden können.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?