Märkte / Makro

Daniel Koch: «Jetzt brauchen wir die Mithilfe der Bevölkerung»

«Mister Corona» Daniel Koch ordnet gegenüber «Finanz und Wirtschaft» die neuen Massnahmen des Bundes ein.

Der Bundesrat hat die Massnahmen zur Bekämpfung der Coronapandemie am Mittwoch verschärft: Am Arbeitsplatz gilt schon ab heute Donnerstag eine Maskenpflicht, es sei denn, der Mindestabstand von 1,5 Metern kann eingehalten werden. Auch in belebten Zonen im Freien ist die Maske nun obligatorisch.

Der Hochschulunterricht in Präsenzklassen soll ab Montag ebenso verboten sein wie öffentliche Veranstaltungen mit mehr als fünfzig Personen. Im privaten Rahmen gilt eine Limite von zehn Personen. Discos bleiben gänzlich geschlossen, Restaurants müssen um 23 Uhr schliessen. Eingeschränkt werden weitere sportliche und kulturelle Aktivitäten. Dieser Artikel ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital-Abonnements ab 28 Fr. / Monat Zu den Abonnements Bereits abonniert?