Unternehmen / Schweiz

Das Beste der anderen

In der Wirtschaft ist man sich einig: Künstliche Intelligenz wird in den kommenden Jahren immer mehr an Bedeutung gewinnen und einen wichtigen Platz einnehmen. Dass das nicht nur leere Versprechen sind, zeigt die steigende Zahl an Unternehmen, die in diesem Sektor durchstarten wollen. Wie das «Manager-Magazin» berichtet, mischt in Deutschland eine neue Generation von Start-ups mit den Softwareriesen mit. Allen Widerständen zum Trotz stünden ihre Erfolgschancen gut.

Wie im Frühling: Die neuen Massnahmen, die der Bundesrat am Mittwoch beschlossen hat, schränken das öffentliche Leben in der Schweiz massiv ein. Doch nicht nur hierzulande sieht sich die Bevölkerung mit harten Einschränkungen konfrontiert. Für die in Bolivien heimischen Yuquis – eines der kleinsten indigenen Völker des Landes – ist Covid-19 nur eine von mehreren Gefahren. In einer Bildstrecke zeigt die «Neue Zürcher Zeitung», wieso.

«Das Virus kann uns nicht entkommen.» Es sind optimistische Worte, die Ingmar Hoerr in einem Interview mit der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» von sich gibt. Doch der CureVac-Gründer ist davon felsenfest überzeugt. Im Gespräch mit dem Blatt redet er über seine Entdeckung der Technologie für den Coronaimpfstoff, die Abweisung durch Geldgeber – und darüber, warum in der Pharmaindustrie kein Stein auf dem anderen bleiben wird.