Blogs / Momentum / Chart des Tages

Der Chart des Tages

Lasst die Fakten sprechen.

Andreas Neinhaus

Heute beginnt in den USA die Berichtssaison. Unternehmen legen ihre Ergebnisse des vierten Quartals vor. Traditionell beginnt der Reigen mit den grossen US-Banken, Citigroup (C 64.64 0.4%) wird diesmal den Anfang machen.

Die Berichterstattung findet unter aussergewöhnlichen Voraussetzungen statt. Selten zuvor haben die Analysten ihre Schätzungen für das Schlussquartal kurz zuvor so kräftig nach unten korrigiert wie diesmal.

Der Chart zeigt das ganze Ausmass dieser Revisionen. Keine Sparte und keine Region wurde ausgespart. In Asien und Europa haben die Analysten die Schätzungen am meisten gekürzt. In den USA drückten zuletzt die Umsatzwarnung von Apple (AAPL 172.03 0.64%) für 2019 und die nicht enden wollende Schliessung zahlreicher Regierungsbehörden zusätzlich auf die Stimmung.

Ab heute sprechen die Fakten. Zumindest für die USA wird klar, wie sehr sich die Geschäfte tatsächlich abgekühlt haben und wie sich die Kursschwankungen von Anleihen auf die Anlagevermögen ausgewirkt haben.

Leser-Kommentare