Blogs / Momentum / Chart des Tages

Der Chart des Tages

Europa verliert an Boden.

Frank Heiniger

Seit Jahren hinkt der europäische Aktienmarkt seinem US-Pendant hinterher. Über die letzten zehn Jahre haben amerikanische Valoren – gemessen an den Indizes von MSCI – die europäischen in Sachen Kursentwicklung um 140 Prozentpunkte übertroffen.

Die enttäuschende Performance schlägt sich auch in der Marktrelevanz nieder: Noch Ende der Neunziger deckten europäische Valoren über ein Drittel der globalen Marktkapitalisierung ab. Wie der obige Chart illustriert, ist der Anteil inzwischen auf ein historisches Tief bei rund 19% gefallen.

Doch nicht nur die Kursschwäche hat zu diesem Abwärtstrend beigetragen, sondern auch strukturelle Faktoren. Unter anderem hat die IT-Branche über die letzten Jahre an Relevanz gewonnen – derjenige Sektor also, in dem der europäische Aktienmarkt vergleichsweise wenige Gesellschaften von Weltrang vorweisen kann.

(Quelle der Grafik: Société Générale)

Leser-Kommentare