Blogs / Momentum / Chart des Tages

Der Chart des Tages

Anleger sitzen auf einem Geldberg.

Martin Lüscher, New York

Warren Buffett weiss nicht wohin mit dem Geld. Die Investmentgesellschaft des «Orakels aus Omaha» verfügt über liquide Mittel in der Höhe von 128,2 Mrd. $. Das geht aus dem Quartalsbericht von Berkshire Hathaway per Ende September hervor. In fünf Jahren hat die Investmentgesellschaft den Cashbestand verdoppelt.

Aber nicht nur die Investorenlegende sitzt auf einem Geldberg. Gemäss den Daten des Finanzdienstleisters Lipper haben Anleger 3,4 Bio. $ in Geldmarktfonds geparkt. So hoch war der Betrag zuletzt während der Finanzkrise.

Seit drei Jahren steigt der Betrag kontinuierlich. In den vergangenen zwölf Monaten sind mehr als 500 Mrd. $ in Geldmarktfonds geflossen. Gleichzeitig haben Anleger das Exposure in Aktien reduziert.

Der steigende Cashbestand spiegelt die diversen Risiken, mit denen sich Anleger konfrontiert sehen. Die Konjunktur stockt, die Handelsdispute brodeln, und die Unternehmen haben Schwierigkeiten, den Gewinn zu steigern.

Dennoch haben diverse Aktienindizes jüngst Rekordhochs erklommen. Dem trauen aber offenbar nicht alle Investoren. Und das ist ein beruhigendes Zeichen. Zeigt es doch, dass von Euphorie am Aktienmarkt nicht viel zu sehen ist.

(Quelle der Grafik: Deutsche Bank)