Blogs / Momentum / Chart des Tages

Der Chart des Tages

Ausgebremstes Comeback.

Sylvia Walter

Gestern ist der Terminkontrakt für West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im Juni abgelaufen. Der Preis hatte sich vor Ablauf über 32 $ pro Fass eingependelt und erlebt in dieser Woche einen satten Anstieg. Der Ölmarkt hatte vor einem Monat, als der WTI-Kontrakt zur Lieferung im Mai erstmals in der Geschichte in den negativen Bereich gefallen war, einiges an Aufregung verursacht. Seither zeigt sich der Handel deutlich weniger volatil.

Im krassesten Moment des Preiszerfalls fiel WTI gar auf –40 $ pro Fass. Diese Bewegung ist in der Grafik oben nicht erkennbar, da die Preisdaten nicht hochfrequent abgebildet sind. Wegen der Pandemiekrise brach die Nachfrage nach Öl ein, und Lagerkapazitäten waren dünn gesät. Somit mussten die Händler gar dafür bezahlen, dass ihnen das schwarze Gold abgenommen wurde.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.