Blogs / Momentum / Chart des Tages

Der Chart des Tages

Die Wahrheit liegt in der Mitte.

Sylvia Walter

Statistiken können trügerisch sein. Das ist eine Binsenwahrheit. In der Ökonomie basieren die meisten Analysen und Prognosen auf statistischen Datenreihen. Doch vor allem wenn es um Vergleiche zwischen Ländern und den vermeintlich gleich erhobenen Daten geht, ist Vorsicht geboten.

Die Arbeitslosenquote ist eine recht intuitive statistische Grösse, die aber ebenfalls ihre Tücken hat. Vor allem in aussergewöhnlichen Zeiten wie diesen. In Europa wird die offiziell publizierte Zahl der Arbeitslosen meist über die entsprechenden Arbeitsämter und anhand der Zahl der Bezieher von Arbeitslosengeld ermittelt. Setzt man diese Zahl in Bezug zum gesamten Pool der Erwerbstätigen, erhält man die Arbeitslosenquote. Sie entspricht den roten Balken in der obigen Grafik.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare