Blogs / Momentum / Chart des Tages

Der Chart des Tages

Alles ist möglich bei völliger Ahnungslosigkeit.

Sylvia Walter

Die Investoren sind sich so uneinig wie selten zuvor, was die künftige Entwicklung des S&P 500 betrifft. Dies enthüllt eine Umfrage von DataTrek Research, die zwischen dem 22. und dem 28. Juni durchgeführt wurde und anhand derer 341 Meinungen eingesammelt wurden.

Etwa ein Fünftel der Befragten erwartet, dass der S&P 500 zum Jahresende nochmals mindestens 10% vom aktuellen Niveau steigen wird. Ebenso viele gehen davon aus, dass der Aktienindex noch mindestens 10% verlieren wird. Und auch bei den Optionen zwischen diesen Polen sind die Stimmen in etwa gleich verteilt, wie die Grafik oben illustriert. Offensichtlich ist im jetzigen Umfeld alles möglich.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare