Blogs / Momentum / Chart des Tages

Der Chart des Tages

Detailhandel in der Krise.

Frank Heiniger

In den USA setzt sich die «Retail Apocalypse» – der Untergang des traditionellen Detailhandels – mit ungebremster Geschwindigkeit fort. Laut einer Zusammenstellung der Analysten von Goldman Sachs wurden im bisherigen Jahresverlauf landesweit 7430 Filialen permanent zugemacht resp. deren Schliessung angekündigt (hellblauer Balken).

Damit befindet sich die Entwicklung auf bestem Weg, den letztjährigen Rekord von rund 12’400 Schliessungen zu übertreffen. Gemäss einer Studie des Marktforschungsinstituts Coresight Research dürfte sich das Tempo im zweiten Halbjahr gar noch verschärfen und es dürften insgesamt zwischen 20’000 und 25’000 Filialaufgaben zu verzeichnen sein.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare