Blogs / Momentum / Chart des Tages

Der Chart des Tages

Jünger, aber beleibter.

Sylvia Walter

Das Durchschnittsalter der an und mit Covid-19 Verstorbenen liegt in den meisten Ländern zwischen achtzig und zweiundachtzig Jahren. Doch in einem Industriestaat liegt das Sterbealter im Schnitt deutlich tiefer, knapp unter sechsundsiebzig Jahren: Die Vereinigten Staaten bilden damit eine auffällige Ausnahme.

Gemäss Aussagen der Deutschen Bank mag ein eher kleiner Teil der Erklärung damit zu tun haben, dass andere Länder generell ein höheres Durchschnittsalter der Bevölkerung aufweisen. So liegt Italiens Medianalter beispielsweise bei fünfundvierzig Jahren, während es in den USA nur achtunddreissig Jahre beträgt. Dieser Artikel ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital-Abonnements ab 28 Fr. / Monat Zu den Abonnements Bereits abonniert?

Leser-Kommentare