Blogs / Momentum / Chart des Tages

Der Chart des Tages

Die Aktien der Zukunft.

Pascal Meisser

Growth ist das grosse Thema der Börsen gewesen über die vergangenen Jahre. Vor allem US-Unternehmen aus dem Techsektor, die hohe Wachstumsraten erzielen, waren bei Anlegern gefragt. Entsprechend schossen Indizes wie der Nasdaq und der S&P 500 nach oben.

Künftig dürften diese Kursraketen von Unternehmen aus China abgelöst werden. Dieser Meinung ist zumindest Goldman Sachs. Im heutigen Chart des Tages zeigt die Investmentbank auf, in welchem Ausmass chinesische Wachstumsgesellschaften im MSCI-World-Index immer mehr an Einfluss gewinnen.

Unter den Unternehmen, deren Umsatz über die nächsten drei Jahre durchschnittlich mindestens 10% wächst, machte China 2019 einen Anteil von etwas mehr als einem Drittel aus (rot und blau eingefärbte Balken). Bereits in diesem Jahr steigt der Anteil auf 44%, in zwei Jahren machen chinesische Unternehmen, die auf Wachstum setzen, mehr als die Hälfte von allen solchen Unternehmen im Index aus. Dazu gehören Internetaktien wie Alibaba, Tencent oder Baidu, dem chinesischen Pendant zur Google-Mutterfirma Alphabet. Dieser Artikel ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital-Abonnements ab 28 Fr. / Monat Zu den Abonnements Bereits abonniert?

Leser-Kommentare