Blogs / Momentum / Chart des Tages

Der Chart des Tages

Europa vor Trendwende?

Frank Heiniger

Obschon die europäischen Aktienmärkte einen starken November hingelegt haben, hinken sie den globalen Vergleichsindizes weiterhin hinterher. Die schwächere Kursperformance dieses Jahr zeichnet die Gewinnentwicklung nach, die im weltweiten Kontext ebenfalls enttäuscht. Das unterstreicht der obige Chart von Morgan Stanley, der den MSCI Europe dem MSCI All Country World Index (ACWI) gegenüberstellt.

Wie die Grafik zeigt, hat sich die Underperformance des MSCI Europe über die vergangenen Monate verstärkt (dunkelblaue Kurve), auch weil die Gewinnentwicklung (EPS, Earnings per Share) enttäuschend ausfiel (hellblaue Kurve). Letzteres ist zu einem gewissen Grad den Sektorgewichten zuzuschreiben – sind Branchen wie Technologie, die in der Coronapandemie tendenziell zu den Profiteuren zählen, im europäischen Aktienmarkt doch unterdurchschnittlich vertreten. Dieser Artikel ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital-Abonnements ab 28 Fr. / Monat Zu den Abonnements Bereits abonniert?

Leser-Kommentare