Blogs / Momentum / Chart des Tages

Der Chart des Tages

Aktienblase? Fehlanzeige.

Pascal Meisser, London

Mit den seit Wochen steigenden Aktienkursen an den globalen Börsen haben jüngst auch wieder die Crash-Propheten Aufschwung erhalten. Vor zwei Wochen hatte die britische Börsenlegende Jeremy Grantham die Anleger vor masslosen Übertreibungen gewarnt. Die Börsen befänden sich in einer epischen Blase, womöglich sei es die grösste Blase aller Zeiten, so Grantham. Auch Börsenbriefschreiber und der selbst ernannte Perma-Bär Albert Edwards hoben den Warnfinger.

Eine Meinung, die Neil Shearing, Chefökonom von Capital Economics, ganz und gar nicht teilt. «Wir haben heute keinen irrationalen Übermut, sondern einen rationalen», so seine Analyse. Im heutigen Chart des Tages zeigt Shearing auf, weshalb aus seiner Sicht die Sorgen um eine massive Kurskorrektur an den Finanzmärkten überbewertet sind. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?

Leser-Kommentare