Blogs / Momentum / Chart des Tages

Der Chart des Tages

Wenn die Ebbe kommt...

Alexander Trentin

Auf die Investorenlegende Warren Buffett wird das Bonmot zurückgeführt: «It’s only when the tide goes out that you learn who has been swimming naked.» Wenn die Ebbe kommt, wird man sehen, wer nackt schwimmt. Auf das heutige Umfeld bezogen kann man argumentieren, dass viele Wertpapiere und Vermögenswerte nur zugelegt haben, weil die Liquidität im Überfluss an den Finanzmärkten vorhanden war. Wenn die Liquiditätsflut versiegt, kommen manche Bereiche der Finanzmärkte unter Druck.

Die obige Grafik zeigt den geschätzten Effekt der Liquidität auf den US-Aktienindex S&P 500. In den vergangenen elf Monaten – also seit der grossen Erholung nach dem Einbruch wegen der Covid-19-Panik – stammt demnach rund die Hälfte des Kursgewinns von der höheren Liquidität. Die Erholung der Wachstumserwartungen macht demnach einen viel kleineren Teil aus. Das billige Geld hat die Bewertungen und nicht die Gewinnerwartungen in die Höhe getrieben. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?