Blogs / Momentum / Chart des Tages

Der Chart des Tages

Rückkehr der Rückkäufe.

Frank Heiniger

Noch vor einem Jahr sah alles anders aus. Angesichts der enormen Unsicherheit darüber, wie sich die Coronapandemie entwickeln würde, stand für Unternehmen im Vordergrund, ihre finanziellen Mittel zu sichern. Der Rückkauf eigener Aktien genoss nur wenig Priorität. Wenn schon, wurde versucht, zumindest die Ausschüttung der regulären Dividende zu gewährleisten.

Mit der konjunkturellen Erholung und dem stetig voranschreitenden Impffortschritt ist inzwischen jedoch eine gewisse Zuversicht in die Chefetagen zurückgekehrt – und damit auch die Bereitschaft, die verschobenen oder gestrichenen Rückkaufprogramme wieder aufzunehmen. Wie der obige Chart von Morgan Stanley illustriert, haben in der europäischen Berichtssaison zum ersten Quartal die Nennungen des Schlagworts «Buybacks» in den Geschäftsberichten und den Earnings Calls deutlich zugenommen und ein neues Rekordniveau erreicht. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?