Blogs / Momentum / Chart des Tages

Der Chart des Tages

Das Leben wird kürzer.

Martin Lüscher, New York

Einen solch dramatischen Rückgang gab es zuletzt während des Zweiten Weltkriegs. 2020 sank die Lebenserwartung bei Geburt in den USA 1,5 Jahre. Mit 77,3 Jahren ist sie beinahe auf den Stand von 2003 zurückgefallen.

Der Grund für den Rückgang sind die Folgen der Coronaviruspandemie. Im vergangenen Jahr sind in den USA laut der Gesundheitsbehörde CDC 385’201 Menschen am Coronavirus gestorben. Damit war Covid-19 nach Herzkrankheiten und Krebs die drittwichtigste Todesursache.

Das Coronavirus war für 74% des Rückgangs der Lebenserwartung verantwortlich. Ebenfalls einen negativen Effekt hatten die höhere Zahl an Homiziden, der Anstieg an Drogentoten sowie Diabetes und Leberversagen aufgrund von Alkoholkonsum. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?