Blogs / Momentum / Chart des Tages

Der Chart des Tages

EZB am Limit.

Andreas Neinhaus

Diese Woche tritt der Rat der Europäischen Zentralbank zusammen. Die weltweit geführte Tapering-Debatte steht auch dort auf der Agenda. Sollen die Wertschriftenkäufe, mit denen Zentralbanken die mittel- und die langfristigen Marktzinsen künstlich niedrig halten, gedrosselt werden?

Bei der EZB geht es dabei primär um die umfangreichen Käufe im Rahmen des Pandemienotfallprogramms PEPP. Die grösste Notlage ist überstanden, das Coronavirus ist zwar nicht ausgerottet, aber dank der verbreiteten Impfungen unter Kontrolle. Damit ist auch PEPP, das mindestens bis Ende März 2022 laufen soll, obsolet. Die Sachlage ist jedoch schwieriger. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?