Blogs / Momentum / Chart des Tages

Der Chart des Tages

Bewertungen auf Rekordniveau.

Frank Heiniger

Mit den Turbulenzen, die der Zinsanstieg an den Aktienmärkten ausgelöst hat, ist eine Frage neuerlich ins Investoreninteresse gerückt: Sind die stattlichen Bewertungen im heissgelaufenen US-Technologiesektor noch gerechtfertigt? Zahlreiche Anleger scheinen jedenfalls vorsichtig zu werden – waren es doch gerade die teuren Tech-Titel, die an Tagen stark anziehender Zinsen die meisten Federn lassen mussten.

Dass die Bewertungen im historischen Kontext tatsächlich ein hohes Niveau erreicht haben, illustriert der obige Chart von Bespoke Investment. Er bildet das Kurs-Umsatz-Verhältnis (Price-to-Sales-Ratio) des Tech-Subsektors im Leitindex S&P 500 ab. Der Vorteil dieser Kennzahl besteht – im Gegensatz etwa zum Kurs-Gewinn-Verhältnis – darin, dass sie die Beurteilung von Unternehmen erlaubt, die noch nicht in der Gewinnzone operieren.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?