Blogs / Momentum / Chart des Tages

Der Chart des Tages

Worüber habe ich hier überhaupt abgestimmt?

Frank Heiniger

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen: Seit Wochenbeginn häufen sich die Kommentare, wonach viele Briten das Brexit-Referendum wohl eher als Anti-Establishment-Votum gesehen haben – sich über die ökonomischen Konsequenzen des EU-Austritts jedoch gar nicht im Klaren waren.

Tatsächlich deutet eine Statistik von Google Trends darauf hin, dass – trotz monatelanger Pro- und Contra-Kampagnen – der Informationsstand in gewissen Bevölkerungsteilen zu wünschen übrig gelassen hat. Auf der Liste der letzte Woche von Briten besonders häufig gegoogelten EU-Begriffe rangiert bereits auf dem zweiten Platz: «What is the EU?»

Das Besondere daran: Wie der obige Chart zeigt, fanden die meisten Anfragen, worum es sich bei der EU denn überhaupt handle, nicht etwa vor der Abstimmung statt – sondern am Tag danach.

Wie viele Anfragen konkret gestellt wurden, macht Google allerdings nicht publik. Unabhängige Analysen beziffern die Zahl auf höchstens tausend.

Leser-Kommentare

Peter Martin Wigant 28.06.2016 - 22:38

Liebe FuW,
Wer aus dem Brexit den Schaden hat, Gross Britannien oder die EU bleibt abzuwarten.
PW