Märkte / Aktien

Der Kreis günstiger US-Qualitätstitel schrumpft

Die Börsenhausse hat Folgen: Im S&P 500 lassen sich immer weniger Aktien finden, die hohe Qualität mit einer günstigen Bewertung verbinden.

Die Aussichten für die globale Konjunktur erscheinen nicht mehr ganz so trüb wie vor einigen Wochen. Angesichts des ungelösten Handelskonflikts und der sich fortsetzenden Abkühlung in China ist die Weltwirtschaft aber noch lange nicht über dem Berg.

Anleger sind deshalb gut beraten, auf Unternehmen zu setzen, die dank stetigem Gewinnwachstum, hohen Margen und gesunden Bilanzen auch in einem schwierigen Umfeld gedeihen können. Allerdings hat der Run auf Solidität die Aktienkurse nach oben getrieben. Unter dem Motto Qarp (Quality at a Reasonable Price) stellt die FuW deshalb Gesellschaften vor, die hohe Qualität mit einer vernünftigen Bewertung kombinieren.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.