Unternehmen / Praktikus

Der Praktikus vom 3. Oktober 2020

Die Themen: Betongold kann an Wert verlieren, Dividenden 2.0 im Anmarsch, Sonova darf gelassen sein, das Andienungsprozedere bei Sunrise, und Emmi umrundet die Welt.

«Die Medien sind bellende Wachhunde der Demokratie, und die Demokratie ist bekanntlich das beste politische System, weil man es ungestraft beschimpfen kann.»
Ephraim Kishon
israelischer Satiriker (1924–2005)

Lieber Investor, 

Neu ist Zürich auch auf der Gefahrenliste – nein, nicht wegen Corona, sondern wegen des Risikos einer Immobilienblase. Das sagt zumindest der neue UBS-Blasenindex (Lesen Sie hier mehr.»). Die Preise in der Limmatstadt haben sich seit dem Jahr 2010 gar verdoppelt. UBS warnt, dass die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie noch nicht durchgeschlagen haben – dann könnte ein Käuferstreik eintreten, und die Preise könnten purzeln.

Risiko Betongold

Auch Betongold kann an Wert verlieren. Und für dieses Risiko wird man so wenig entschädigt wie wohl noch nie. Aber eine Blase würde ich das noch nicht nennen – dafür fehlt der Überschwang. Bitte , um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare