Unternehmen / Praktikus

Der Praktikus

Die Themen: Börsengang mit Turbo, V-Zug mit Anerkennung, AMS verliert Fan, Credit Suisse mit Entschuldigung und Tesla am Ende.

«Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.»
Henry Ford
amerikanischer Unternehmer (1863 bis 1947)

Liebe Investorin, Lieber Investor

Die Teilnahme am Börsengang von PolyPeptide war ein Volltreffer. Die Aktien sind am Donnerstag an der SIX fulminant gestartet. Ein Plus von 22% gemessen am Zuteilungspreis von 64 Fr. und am Freitag gleich noch einmal höher. Die Titel des schwedischen Unternehmens notieren nun um 80 Fr. und sind gemessen am Kurs-Gewinn-Verhältnis 2021 ähnlich teuer wie Bachem.

Rakete PolyPeptide

Ich hatte geahnt, dass die Nachfrage gross sein würde. In früheren Börsengängen bin ich oft leer ausgegangen oder habe nur einen Bruchteil der gewünschten Aktien erhalten. Also habe ich bei meiner Bank gleich siebenmal mehr bestellt, als ich eigentlich wollte. Am Ende habe ich nicht einmal ein Zehntel davon ergattert. Wenigstens wurde ich als langjähriger guter Kunde überhaupt berücksichtigt. Die fehlenden Valoren habe ich dann zu Kursen um 75.50 Fr. noch zugekauft. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?

Leser-Kommentare

Flavio Büschlen 30.04.2021 - 17:55
5.30 Chf für AMS ? Das wären ja noch gerade 1.4 Milliarden Marktkapital. Die Bude hat ein Nettovermögen von 3.2 Milliarden Franken, bereinigt um immaterielle Vermögenswerte und Zuschreibungen auf Immobilien. Ich weiss ja auch nicht, aber wäre schon gerade ein bisschen extrem… Übrigens, so viel ist anscheinend klar: Apple geht dieses Jahr zumindest wohl nicht verloren. Ein Blick in den… Weiterlesen »
Flavio Büschlen 30.04.2021 - 18:21
Einige hochinteressante Auszüge aus dem Geschäftsbericht von ams 2020, welcher auf Ende Februar 2021 aktuell ist: Geschäftsbericht 2020, Seite 79 (Seite 40 PDF): Für das Jahr 2021 geht ams aufgrund der weiterhin guten Nachfrage nach seinen Produkten und Lösungen von einer unverändert hohen Auslastung der Produktionskapazität des ams-Geschäfts aus. Geschäftsbericht 2020, Seite 86 (Seite 44 PDF): Darüber hinaus gehend erwartet… Weiterlesen »
Michael Meier 30.04.2021 - 19:39

Lieber Praktikus. Es irritiert etwas, dass noch vor 3 Tagen ein Kauf der PolyPeptide bis CHF 70 in deiner Kolumne angekündigt wurde, um dann doch 3 Tage später bei 75.50 nachzukaufen?

Tobias Schait 01.05.2021 - 08:13
Der CS Analyst hat seine Meinung zu AMS geändert? Wohl unfreiwillige Satire, dass der Praktikus, welcher so hart CS kritisiert, nun gerade diesen Analysten als Musterschüler präsentiert. AMS eine typische Praktikus Aktie: viel Hysterie, viel Gerüchte, viele Meinungen dahinter, extreme Kursschwankungen nicht aufgrund der Fundamentaldaten, sondern weil Spekulanten und Leerverkäufer seit einigen Jahren bei den Kursen die Musik spielen. Da… Weiterlesen »