Unternehmen / Praktikus

Der Praktikus vom 10. April 2019

Die Themen: verwirrende Informationen zur Novartis-Kursveränderung, Augen auf Alcons Bewertung, Sulzer und das Öl, die Hochdorf-GV dürfte spannend werden, und Evolva macht mich skeptisch.

«Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.»
Winston Churchill
brit. Premier (1874–1965)

Lieber Investor

Wenn Sie am Montag Novartis-Aktien im Depot hatten, sind Ihnen nun wie geplant ohne eigenes Zutun Alcon-Valoren zugeflogen. Ungewiss war, wie sich die Kurse nach dem Start entwickeln würden. Obwohl die Fakten schon lange auf dem Tisch lagen, führte die Transaktion erstens zu einem leichten Kursgewinn: Wer beide Aktien behalten hat, konnte sich bis Dienstagnachmittag einer Wertsteigerung zum Vortag von rund 2,2% erfreuen. Zweitens war zu beobachten, dass Novartis-Titel gemessen am Start im Tagesverlauf eher stabil tendierten, Alcon dagegen leicht zulegen konnten.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare