Unternehmen / Praktikus

Der Praktikus vom 5. August 2022

Die Themen: Asiens Finanzkoloss auf tönernen Füssen, was Meier Tobler begehrt macht, was höhere Zinsen bei den Versicherern auslösen, die neue alte Ära der Swisscom und was GAM hilft.

«Wenn man genug Geld hat, stellt sich der gute Ruf ganz von selbst ein.»
Erich Kästner
dt. Schriftsteller (1899–1974)

Liebe Investorin, lieber Investor

Kennen Sie den Finanzriesen AMTD Digital? Die Hongkonger Gesellschaft hat ihre Aktien erst vor drei Wochen an der New Yorker Börse listen lassen. Die Titel sind bis Mitte dieser Woche mehr als 14’000% in die Höhe geschossen und gaben der Gesellschaft, die digitale Finanzdienste anbietet, kurzzeitig eine Börsenkapitalisierung von rund 400 Mrd. $. So gesehen war das Büdeli mit einem Jahresumsatz von gerade mal 25 Mio. $ zum zweitgrössten Finanzkonzern der Welt geworden, hinter der Industrial & Commercial Bank of China und vor JPMorgan, Bank of America und Berkshire Hathaway.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?