Vor einiger Zeit stolperte ich im visuellen Sinne über die Vase Elevated. Entworfen wurde sie von Thomas Benzen für Muuto. Sie rief in mir unmittelbar Erinnerungen an das skandinavische Glasdesign der Fünfziger- und Sechzigerjahre wach, an pure und einfache, doch sehr expressive Formen, an lebhafte und gedeckte Farben und an Namen, die in Skandinavien zu dieser Zeit in aller Munde waren – Tapio Wirkkala, Timo Sarpaneva oder Kaj Franck. Elevated ist eine sehr moderne Interpretation dieser Ära, die es schafft, vergangene Bilder wiederaufleben zu lassen, während ihr Design stark im Heute verhaftet ist.

Die Vase besteht aus zwei Teilen, einer massiven Holzschale und einem Glasgefäss, die der Designer so gekonnt in Beziehung setzt, dass sie beginnen, einen Dialog zu führen – einen Dialog von Form und Material, von Sinnhaftigkeit und Poesie. Die massive Holzbasis erdet das Objekt und erhöht gleichsam das Glasteil, sodass die Vase insgesamt sehr leicht wirkt und die Pflanzen sich nahezu wie auf einer Bühne präsentieren können. Die Kombination von Holz und transparentem Glas erzeugt Einfachheit und Harmonie. Zudem ist Elevated sehr funktional, was bei Vasen nicht so selbstverständlich ist, wie man oft meint. Dank dem grosszügigen Volumen und der Stabilität ist sie vielseitig einsetzbar. Ein frischer Blumenstrauss macht darin ein ebenso schönes Bild wie drei grosse Blätter oder ein einziger Zweig eines Strauchs. Und immer ist die Vase gefüllt, doch gleichzeitig auf eine gewisse Art leer.

Die einzelnen Elemente von Elevated rufen Erinnerungen an meine Kindheit in Finnland, an unseren Haushalt mit seinem Sechzigerjahre-Geschirr in mir wach. Ihre Form bringt Bilder von Milchkannen und Glasgefässen aus der Küche meiner Eltern in mir auf, mit ihrem Ober- und Unterteil erinnert sie mich an Blumentöpfe auf ihren Untersetzern. Gleichzeitig sorgen die Verbindung von Holz und Glas, die Farbkombinationen und die Grösse der Vase für Frische und Modernität. Und genau darin liegt das Geschick des Designs: Obwohl es neu und sehr modern ist, scheint es vertraut, bekannt, fast wie ein Freund.

Der Vase Elevated gelingt es jedoch nicht nur, freudige Erinnerungen aus der Vergangenheit in mir wachzurufen: Sie erinnert mich im Alltag und inmitten hoch komplexer Designprojekte an die Kraft und den Wert von Einfachheit und Schönheit.

Leser-Kommentare

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.