50 Jahre Farbfernsehen

Der 29. August 1968 war ein grosser Tag für das Schweizer Fernsehen: Mit Mäni Webers beliebter Quizsendung «Doppelt oder nüt» ging die erste farbige Eigenproduktion über den Äther.