Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Bilder der Woche 36/2017

Das erste Mal stand die Holzfigur vor 31 Jahren an einem Strand in San Francisco in Flammen, damals umringt von einer Gruppe von 20 Freunden. Unterdessen ist nicht nur das Festival, sondern auch der namensgebende Holzmann gewachsen. 2014 baute man mit 32 Metern Höhe den höchsten Burning Man aller Zeiten. Dieses Jahr überschattet jedoch ein tragischer Vorfall den Event. Beim Verbrennen der Figur ist ein 41-jähriger Amerikaner, der im Kanton Thurgau lebte, ins Feuer gerannt und kurze Zeit danach den Verletzungen erlegen.
1 / 5